Über mich


Mein Weg hierher war nicht immer so einfach. Auch der Umgang mit der Krankheit war mit schweren Zeiten gezeichnet. Nicht jeder konnte mit der Krankheit umgehen und aus Angst vor einer Ansteckung, habe ich auch den ein oder anderen Menschen verloren als Kontakt. 
2002 wurde meine chronische Hepatitis B diagnostiziert in Zusammenhang einer Schwangerschaftsuntersuchung. Die Diagnose zog mir erstmal die Füße weg und die Sorge um meinen Sohn bestimmte meine Gedanken. 

Ich habe einen gesunden Sohn und im Jahr 2006 eine Tochter zur Welt gebracht. Leider hatten die Ärzte noch nicht so das Wissen zu Geburten und Infektion wie heute. Mein Sohn brachte ich mit geplanten Kaiserschnitt zur Welt, weil  die Ärzte meinten, damit die Infektion geringer zu halten. Diese Situation und Schwangerschaft hat mich psychisch und körperlich sehr gefordert und brachte einige Schwierigkeiten in unser Leben. Die Geburt meiner Tochter wollte ich nicht noch mal so erleben und konnte normal entbinden. Die Kinder wurden sofort immunisiert und somit geschützt. Hier zeigt sich, wie wichtig die Vorsorge in der Schwangerschaft war.

Zu Beginn der Krankheitsgeschichte waren Wut, Scham und Verzweiflung gemischt mit Hilflosigkeit mein Begleiter. Es gab keine Austauschmöglichkeit mit Betroffenen. Bis heute wird das Thema Hepatitis B noch sehr vermischt mit anderen Hepatitis-Erkrankungen behandelt. Daher habe ich mich zusammen mit meinen Bruder der ebenfalls von Hepatitis B chronisch betroffen ist zur Gründung dieser Gruppe entschieden. 

Mit der Gründung der Selbsthilfegruppe Hep B Live ermöglichen wir anderen Betroffenen einen Austausch. Wir möchten allen, die ebenso wie wir selbst betroffen sind, eine Stimme geben. Gemeinsam stark gegen Hepatitis B, das ist unser Motto.

Selbsthilfegruppe für Hepatitis B Betroffene genannt Hep B Live keine eingetragene Marke
Die Gruppe wird geführt und geleitet von :

Immpresum:

 Angaben gem. § 5 TMG:
Vorname/ Name:     Ivonne Hegewald 
Anschrift:     Goethestrasse 105
08525 Plauen


Kontaktaufnahme:

email:  [email protected]
Telefon: Tel: 0151 21 32 43 58

Die Seite dient der Information und dem Austausch betroffener Patienten und Angehöriger. 
Derzeit ist die Gruppe im Entwicklungsstadium der Bekanntmachung und wird verschieden von anderen Institutionen unterstützt. Es ist keine Verein, sondern wird privat geführt, ebenso wie diese Seite. 
Sollten Sie Gründe für einen Verstoß haben, bitte ich sie mich zu kontaktieren. 



 
Haftung für Inhalte
Alle Inhalte unseres Internetauftritts wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.
Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von den o.g. Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte unverzüglich entfernen. 


 
Haftungsbeschränkung für externe Links
Unsere Webseite enthält Links auf externe Webseiten Dritter. Auf die Inhalte dieser direkt oder indirekt verlinkten Webseiten haben wir keinen Einfluss. Daher können wir für die „externen Links“ auch keine Gewähr auf Richtigkeit der Inhalte übernehmen. Für die Inhalte der externen Links sind die jeweilige Anbieter oder Betreiber (Urheber) der Seiten verantwortlich.
Die externen Links wurden zum Zeitpunkt der Linksetzung auf eventuelle Rechtsverstöße überprüft und waren im Zeitpunkt der Linksetzung frei von rechtswidrigen Inhalten. Eine ständige inhaltliche Überprüfung der externen Links ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht möglich. Bei direkten oder indirekten Verlinkungen auf die Webseiten Dritter, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall nur bestehen, wenn wir von den Inhalten Kenntnis erlangen und es uns technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Diese Haftungsausschlusserklärung gilt auch innerhalb des eigenen Internetauftrittes „www . hepbtreff.de“  sowie "www.hepbtreff-plauen.de" (zweitdomain) zu dieser gesetzten Links und Verweise von Fragestellern, Blogeinträgern, Gästen des Diskussionsforums. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargestellten Informationen entstehen, haftet allein der Diensteanbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
Werden uns Rechtsverletzungen bekannt, werden die externen Links durch uns unverzüglich entfernt.